- KURZ UND KNAPP -

DAS BIN ICH

Herzlich Willkommen!

Ich bin Tanja

Meine langjährige Berufserfahrung konnte ich in der Rheumaklinikg Bad Füssing und in einer Physiotherapiepraxis in Vilshofen sammeln. Dabei wurde ich vorallem in den Bereichen Orthopädie, Traumatologie und Gynäkologie eingesetzt.
2014 eröffnete ich meine eigene Praxis in Vilshofen | Aunkirchen und erfüllt mir somit meinen Traum der Selbstständigkeit.

Nun ein paar Worte zu meinem Wertegang:

  • Staatsexamen an der BFS Rotthalmünster (2004)
  • Lymphdrainage (2005)
  • MTT- Medizinische Trainingstherapie (2005)
  • Manuelle Therapie (2005-2007)
  • Cranio-Sacrale- Therapie (2008)
  • Dozentin für Präventionskurse im Bereich Wirbelsäule und Pilates (2010-2014)
  • Übungsleiterin für Herzsport und orthopädischen Rehasport ( seit 2010)
  • Osteopathie (2013- 2019)
  • Heilpraktikerin für Physiotherapie (2020)
  • Beginn der Ausbildung zum Tiefencranio- Therapeuten (2020)

Fachfortbildungen:

  • Übungsleiterin für progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (2003)
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn Und Breuss (2009)
  • Propriozetives sensomotorisches Taping (2013)
  • Sportphysiotherapie (2015)
  • Vestibulärtraining | Schwindeltherapie (2015)

- TANJA UND UTE -

DAS TEAM

Als eingespieltes Team sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen Physiotherapie uvm. Um Ihnen den besten Service zu bieten, bilden wir uns regelmäßig fort.
Selbstverständlich führen wir auch Hausbesuche durch und akzeptieren alle Kassen.
Zudem besteht die Möglichkeit aufgrund der HP-Erlaubnis nach eingehender Untersuchung ,Befundung und Ausschluss möglicher Kontraindikationen auch ohne ärztliches Rezept Durchzuführen. Ob es dann eine reine Privatleistung ist oder wie ich vermute, die Kosten von Zusatzversicherungen teils übernommen werden muss ich noch recherchieren. ???
Unsere Praxis ist barrierefrei.

UNSER ANGEBOT

LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

Unser Ziel ist es stets, Ihnen eine individuelle und zielführende Behandlung zu bieten.

Zur Behandlung von Krankenheiten oder durch präventive Einsetzung dieser Form von Bewegungstherapie ist die Physiotherapie eine individuelle Behandlungsmethode. Das individuelle Therapieziel wird nach der Untersuchung auch durch die Eigenaktivität des Patienten mittels Hausübungen unterstüzt.

Als eine besondere Form der Untersuchung und Behandlung von Störungen vor allem im Bereich der Muskel-, Gelenk- und Nervenfunktionen, aber auch Schmerzen, ist die manuelle Therapie eine beliebte Behandlungsmethode. Akute oder chronische Beschwerden werden durch therapeutische Handgriffe therapiert und gelindert. Typische Anwendungsfälle wären hier vor allem Kopfschmerzen, Rücken- und Bandscheibenbeschwerden oder auch Beschwerden und Probleme im Schulter-Nacken- und Halswirbelsäulenbereich, usw.

Durch die Form der Entstauungstherapie werden die Lymphbahnen aktiviert, um so eingelagertes Wasser, Schlacken und auch Stoffwechselabbauprodukte abtransportieren zu können.
Typische Anwendungsfälle wären hier vor allem Lymphödeme, Stauungen nach Blutergüssen, Verstauchungen, Muskelfaserrissen oder auch die Behandlung von Narben usw.

Die klassische Massage ist wohl die bekannteste Art der Massage und wird vor allem bei Muskelverspannungen, Arthrose, Schulter- oder Hüftgelenksschmerzen oderauch verkrampfter und verhärteter Muskulatur angewandt. Ziel der Behandlung ist eine Durchblutungsförderung, Schmerzlinderung und eine Gewebestraffung und -lockerung.

Durch Fehlstellungen des Kiefergelenks oder muskuläre Disbalancen im Kopf-, Gesichts- und Nackenbereich, kommt es oft zu einer Funktionsstörung des Kauapparats. Bemerkbar wird dies meist durch Kaubeschwerden, Schmerzen in oben genannten Regionen oder Schwindel und Tinnitus. Vorraussetzung für die Behandlung ist demnach eine intensive Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Elementum sagittis vitae et leo duis ut. Ut tortor pretium viverra suspendisse potenti.

Die Mobilisierung erfolgt hier durch der Transport von Sauerstoff, Nährstoffen, Antikörpern und den Abtransport von Stoffwechselabbauprodukten. Die Wärmetherapie lindert Schmerzen und entspannt Muskeln. Zusätzlich wird das Gewebe verbessert und die Regenerationsfähigkeit des Körpers, durch die Anregung des Stoffwechsels, gesteigert.

- EIN BLICK HINTER DIE KULISSEN -

DIE PRAXIS

Kontatkieren Sie mich

Physiotherapie Tanja Schmidt

Pfarrer–Schlichting–Str. 18 94474 Vilshofen|Aunkirchen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.